brodskimike
brodskimike



brodskimike

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Melissa
   Lottchen



http://myblog.de/brodskimike

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich bin frei!

Zumindest die nächsten paar Tage!
Was für ein Aufwand, diese Facharbeit! Wo ich glaubte, sie sei fast fertig, ich müsse noch n Paar kleine Texte hinknallen und das wär's, musste ich noch etliche Stunden dransitzen, was die Folge hatte, dass ich in der Nacht vor dem Abgabetermin stolze 20 Minuten gepennt hab. Dafür kann ich hoffen, dass die Facharbeit ordentlich geworden ist, wer sie lesen will, der melde sich bei mir!
Jetzt bin ich ausgeschlafen, oder relativ ausgeschlafen und geniesse meine Freiheit, welche von meinen Halsschmerzen so gut wie gar nicht getrübt ist. Nächste Woche Donnerstag wird dann Mathematik geschrieben und da muss ich einiges nachholen, Schlaf bis dahin auch nicht zu vergessen. Es ist schon unglaublich, was für einen Stress ich mir selber anschaffen kann, aber so bin ich wohl, zu undiszipliniert für diese Welt!
Um auf den Beitrag vorhin zu sprechen zu kommen: Ideal ist für mich etwas, was auch real ist. Somit war die Lösung, die mir geboten wurde, ideal - ich hab meine Zähne fürs Erste gemacht bekommen, der muss da nochmal dran, aber die tun nicht weh und das ist schon ganz toll! Ist denn etwas, was seine Aufgabe erfüllt also ider oder nicht ideal?
4.3.06 12:58


Werbung


Die Woche ist vorbei und ich hab sogut wie gar nix in den Blog geschrieben... Naja, das hängt irgendwie mit meiner Laune zusammen, so gut gings mir nicht. Ich hab am Donnerstag wahrhscheinlich Mathe verhauen, selten hab ich so schlechtes Gefühl nach ner Arbeit gehabt. Ich glaube aber, das liegt in letzter Zeit an meiner Einstellung, die mir sowas sagt wie - "Du kriegst sowieso kein richtiges Ergebnis raus"... Dann ist auch kein Wunder, dass ich kein normales Ergebnis raushabe... Sonst ist alles irgendwie wie immer, am WE werde ich Boris' Sachen schleppen, der zieht ja wech *heul*
10.3.06 20:27


Irgendwie ist es komisch! Ich hab das Gefühl, meine Leistungsfähigkeit hätte drastisch abgenommen. In vielen Klausuren kann ich mich nur schlecht konzentrieren, wie ich schon schrieb, hab ich in Mathe und Physik einfach Angst, irgenwas Falsches rauszukriegen und ich krieg öfters falsche Sachen raus. Das Lustigste, oder auch Unlustigste ist, dass ich in Klausuren noch Magenprobleme kriege, und da das schon seit 3 Klausuren so läuft, schliess ich draus, dass mit meiner Einstellung zu Tests irgendwas nicht in Ordnung ist. Ich muss wieder selbstbewusster werden
13.3.06 22:27





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung